Review 2019


Unsere Herbstausstellung „Sehnsucht sucht …“ von Yimeng Wu und Anja Roth ist am 10. November zu Ende gegangen. Neben dem inhaltlichen Anspruch, wollten wir die Grenze von 1.000 Besucher knacken. Zum Schluss waren es 1.208 Besucher. Das ist natürlich phänomenal. Was uns in dieser Ausstellung zum ersten Mal richtig aufgefallen ist: Einige Besucher kamen extra aus Entfernungen von bis zu 150 km, um diese Ausstellung zu sehen. Dann gab es Besucher, die bereits vorhergehende Ausstellungen gesehen hatten und jetzt wiederkamen. Wunderbar. So soll es sein.

Wir erinnern uns an die Frühjahrsausstellung „Der gedeckte Tisch“. Sabine Mader zeigte ihre beeindruckenden Fotografien vom Essen und vom Reisen. An den 8 Wochenenden im Frühjahr fanden, trotz des relativ schlechten Wetters, fast 600 Besucher den Weg in diese Ausstellung. Eine schöne Steigerung zum Vorjahr.

Im Sommer fand dann unsere erste Musikveranstaltung statt. Jazz meets Klassik mit dem Reetz Streichtrio und dem Alexandra Lehmler Quartett. Es war fantastisch und die Nachfrage nach einer Wiederholung ist groß. Wir haben dies in unsere Planung aufgenommen.

Kommentare