Vernissage | Alter Schwede! | Freitag, 18.9.2020 | 19:00 Uhr | Livestream

Wir haben leider ein technisches Problem. Wir zeichnen die Veranstaltung auf und zeigen die Vernissage später. Sorry.


9 x Blind Date mit skandinavischer Kunst 

Kompass Europa – Nordlichter: das Motto 2020 des Kultursommers Rheinland-Pfalz, so auch der thematische Impuls für die Ausstellung „Alter Schwede“ vom 18.9. bis zum 8.11.2020.
Ein Sparring mit unbekannten skandinavischen Arbeiten; ein Einlassen auf „kleine nordische Alltagskunst“, eine Inspiration für den südpfälzischen Ausstellungsraum. Und dann Corona: Der gesamte Ablauf arbeitet mit Abstand, d.h. Online-Kommunikation, zeitversetzter Postversand, digitale Kanäle. Die Vernissage am 18. September 2020 mit den Künstler*innen Manja Adamson, Margot Behr, Franziska Keller, Sabine Mader, Sylvie Mayer, Rainer Negrelli, Vera Reschke, Anja Roth und Yimeng Wu. Mit Jazz- Kontrabassist Matthias Debus und einer Laudatio der Kunsthistorikerin Ariana Hackstein. 10 Gäste vor Ort. Der Rest der Welt ist zum Live-Stream eingeladen.

Vernissage als Livestream auf dieser Seite

18. September, 19:00 Uhr
Einführung: Herbert Pauser, Sankt Martin
Laudatio:  Ariane Hackstein, Essen
Musik: Matthias Debus, Mannheim

Ausstellung, Vernissage und das Konzert „Matthias Debus - Solo“ sind kostenlos. Wir freuen uns über ein  Spende zur Unterstützung unserer Aktivitäten.

Die Ausstellung „Alter Schwede" wird gefördert vom Kultursommer Rheinland-Pfalz 2020, dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz, dem Bezirksverband Pfalz, der Gemeinde Sankt Martin und der Sparkasse Südliche Weinstraße.

Kommentare